Zu miner Person

Ich heissu Silvia Jäger und bi urschprünglich üs dum Wallis. Vor meh wa 20 Jahr han ich ds Wallis verlah und bi dä uf Fribourg ga schtudieru. Sit fascht 10 Jahr wohn ich jetzt mit minum Partner z Ittigu und fühlu mich im Kanton Bäru sehr wohl. Schaffu tüän ich z Oensingu uf der Gmeind.

 

In miner Friizit gan ich gäru anä SCB-Match oder suschter an äs Fäscht. Ischi Kultur und Tradition liggunt mer sehr am Härzu. Ich reisu gäru in främdi Länder und befassu mich mit främdu Kulturä. Im Winter tüän ich natirli sehr gäru schgifahru. Bi minum Partner hock ich no ab und züä uf dum Töff und gniässu so d Natur. Mis Härz schlaat fär schöni und schnälli Autos. Natirlich gan ich als Fröi öi sehr gäru ga schoppu. Als Techter vom ehemaligu Vehdokter han ich äs grosses Härz fär Tieri. Im Summer bin ich fascht jedes Wuchuänd im hibschu Turtmanntal, wit äwäg vo jeglichum Luxus.

 

Lebenslauf

Geburtsdatum:            22.11.1976

 

Zivilstand:                    ledig

Heimatort:                   Turtmann, Eischoll

 


Beruflicher Werdegang

 2017 -                          Leiterin Verwaltung (Einwohnergemeinde Oensingen)              

2016 - 2017                 Schulleiterin/ Mitglied der Geschäftsleitung (Privatschule Zürich)

2008 - 2016                Schulinspektorin Kanton Bern (Oberaargau)

2006 – 2008               Schulleiterin / Lehrperson (Oberstufe Thun)

2005 – 2006               Lehrperson (Oberstufe Hinterkappelen)

2004 – 2005               Sachbearbeiterin und Erwachsenenausbildnerin  (Ausgleichskasse Hotela, Montreux)

2003 – 2004               Lehrperson (Oberstufe Wünnewil)

2001 – 2003               Lehrperson (Oberstufe Murten)

 


Dilpome / Ausbildungen

2011 – 2014               Executive Master of Public Administration MPA (Universität Bern)

2007 – 2008                Schulleiterausbildung (PHBern)

2003 – 2004                BPIH-Management-Fachschule (Bern)

1999 – 2002               Sekundarlehrerin Phil 1 (Universität Freiburg)

1997 – 1999               3 Semester Jurastudium (Universität Freiburg)

1995 – 1997               Seminarausbildung Primarlehrerin (Brig)

1992 – 1995               Seminarausbildung Kindergärtnerin (Brig)

1983 – 1992               Schulen (2 Semester Kollegium Typus D in Brig, Volksschule in Visp)

 


Mitgliedschaften

seit 2017                      Mitglied Vorstand SVP Bern Mittelland-Nord

seit 2017                      Mitglied Sicherheitskommission Gemeinde Ittigen

seit 2016                      Präsidentin SVP Sektion Ittigen

seit 2012                      Mitglied Verein Identität Oberaargau

seit 2010                      Mitglied Bern bilingue - Freunde des Berner Jura

2016 - 2017                 Mitglied Vorstand Verband Privatschulen der Stadt Zürich (VZP)

2014 - 2016                 Zusammenarbeit mit dem Forum für die Zweisprachigkeit (Biel)

2011 - 2016                 Mitglied Betriebskommission der Erziehungsdirektion des Kantons Bern

2008 - 2016                 Mitglied Konferenz Kader der deutsch- und mehrsprachigen Kantone der Schweiz und des Fürstentums Liechtenstein (KKV), Mitglied Kommission Volkswirtschaft Oberaargau, Mitglied Bernischer Staatspersonalverband (BSPV)

 


Freizeit

interessiert in Politik, Kultur, Sport, Natur und in fremde Länder